„Beast to the limit“ by A.S.H.


Ann-Sophie Hofmann hat bei den Fashion Finals der Fahmoda mit „Beast to the limit“ eine ziemlich martialisch anmutende DOB/HAKA-Kollektion für Herbst/Winter 2015/16 gezeigt. Uns hat das gefallen. Vor allem die ungewöhnlichen, souverän umgesetzten Materialkompositionen aus Jersey und Leder oder Metall und Pelz.

Unsere Vorstellung von Amazonen und Stammeskriegern hat die junge Designerin in geradezu Furcht erregende Sportswear-Looks für die harte Gegenwart transformiert. Das kommt in ihrem Fashion Film bbesonders gut zur Geltung. Nicht nur, wegen dem schwarzweißen Ambiente. Die Models wirken wie Athleten einer unheimlichen, noch zu erfindenden Kampfsportart. Auch mit den überdimensionierten Halsketten konnten wir uns anfreunden. Und A.S.H. als zukünftiges Label? Ab dafür…

Film: Tobias Brabanski/Marian Lenhard
Haare und Make up: Polly Paulina
Models: Lina Heitmann, Robert Paterak, Erik Hau Ab, Malte Vehling

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s